Ihr Spezialist für

Schulranzen

Etwas ganz besonderes

Der erste Schulranzen

Der erste Schulranzen ist etwas ganz Besonderes im Leben eines Kindes. Viele Schulanfänger freuen sich schon sehr darauf ihre erste Schultasche aussuchen und anprobieren zu dürfen. Die Suche nach einem passenden Schulrucksack stellt viele Eltern vor unerwartete Herausforderungen denn die Auswahl an Schulranzen für alle Altersstufen ist riesig und plötzlich stehst du vor vielen Fragen.

Kostenlose Beratung

Schulranzen kaufen mit Fachberatung,
Rückenschäden vorbeugen!

Sag's weiter

Top Preis-/ Leistungsverhältnis

  • Nur hochwertige Schulranzenserien
  • Nur die neuesten Modelle mit den letzten ergonomischen Erkenntnissen
  • Im Fall der Fälle: Reparatur-Service
  • Leih-Schulranzen: kostenlos während der Reparatur
  • 4 Jahre Garantie bei Ergobag, Step by Step, McNeill und Beckmann
  • 3 Jahre bei Scout

Mythos:

"Man braucht gar nicht auf den Sitz achten. Der Ranzen passt in zwei Jahren ja eh nicht mehr."

Warum also im Fachgeschäft kaufen?

Nein! Er muss jetzt passen!

Jetzt bilden sich Muskeln und Gelenke nach Ergonomie und Gewicht des Schulranzens!

Viele Marken - ergobag, Step by Step, Scout, Beckmann, McNeill

Riesen Auswahl in allen Preislagen!

Beckmann Logo

Gerblinger ist Exklusivpartner der Kultmarke aus Skandinavien!
Der original ergonomische Schulrucksack aus Norwegen!

Geld sparen!

Beim Kauf eines Schulranzens schenken wir dir einen 15€‑Gutschein für die Füllung deines neuen ergobag, McNeill, Scout, Step by Step oder Beckmann Ranzens.

Jetzt vorzeigen und einlösen!
(Ausdruck oder Smartphone)

Mach einen Termin
vor Ort mit uns!

In Wertingen, Friedberg, Gundelfingen

Schulranzen live aus dem Geschäft

Der Schulranzen-Onlineberater

Beratung von echten Menschen,
kein Computer!

Welcher Schulrucksack ist der Beste für mein Kind?

12 Tipps, auf was man beim
Kauf des Schulranzens achten sollte

1. Nimm dein Kind mit zum Kauf

Selbst wenn der Schulranzen ein Geschenk werden soll – nimm unbedingt dein Kind mit, um zu sehen, welches Modell am besten passt. Darüberhinaus sollte dein Kind den Ranzen selbst „bedienen“, ihn also öffnen, schließen und die Gurte verstellen können, denn du wirst während der Unterrichtszeit kaum helfen können.

2. Welche Schulranzenmarke ist die Beste?

Du musst den besten Schulranzen für dein Kind nicht alleine aussuchen!

Schulranzen Logos

Die Entscheidung der relevanten Marken beim Schultaschenkauf nehmen wir dir schon ab. Wir arbeiten nur mit Herstellern zusammen, von deren Qualität wir seit Jahren überzeugt sind und bei denen wir sicher sein können, dass sie einem auch im Fall der Fälle bei einer Reparatur zur Seite stehen. Unsere Partner im Überblick: Ergobag, McNeil, StepbyStep, Scout, Beckmann

3. Welches ist der beste Schulranzen?

Eines vorweg - den besten Schulranzen gibt es nicht! Die Frage nach der besten Schultasche kann also nicht pauschal beantwortet werden. Dein Kind muss immer individuell betrachtet werden. Es gibt eine Vielzahl an Kriterien und Optionen, die einzeln abgestimmt werden müssen, um so den passenden Schulrucksack für dein Kind wählen zu können.

Lass dir Zeit und lass dich gut beraten bei der Wahl des richtigen Schulrucksacks für dein Kind. Er muss ergonomisch passen, sollte sich komfortabel tragen, stabil sein, für Sicherheit auf dem Schulweg sorgen und vor allem deinem Kind gefallen, denn es muss ihn jeden Tag zur Schule tragen.

Damit der Start ins Schulleben gelingt, stehen wir dir mit ständig wachsender Erfahrung aus 150 Jahren zur Seite. Unsere Schulranzenprofis bilden sich Jahr für Jahr weiter und tauschen sich sowohl mit Herstellern als auch mit Physiotherapeuten über die neuesten ergonomischen Erkenntnisse aus. Sie wissen genau worauf du bei deinem Kind achten musst.

Frag die Experten

Seit Jahren organisieren wir die Großen Schulranzentage in Wertingen, Friedberg und Gundelfingen, um für den Rücken jedes Kindes die passende Schultasche zu finden. Nach dem großen Interesse der Eltern in den letzten Jahren, hat sich diese Veranstaltung bei vielen Einschülern zu einem festen Termin im Kalender etabliert. Es erwartet dich eine riesige Auswahl von McNeill, ergobag, Scout, Step by Step und Beckmann Schulranzen. Unterstützt werden wir dabei von Physiotherapeuten, Optikern, Logopäden, Ergotherapeuten sowie der Kreisverkehrswacht.

Mythos
"Man braucht gar nicht auf den Sitz achten.
Der Ranzen passt in 2 Jahren ja eh nicht mehr.
Warum also im Fachgeschäft kaufen?"
"Jetzt muss er passen!"
"Jetzt bilden sich Muskeln & Gelenke nach
Ergonomie & Gewicht des Schulranzens."

4. Was ist zu beachten beim Schulrucksackkauf?

Was ist wichtig? Die DIN-Anforderungen sind bei uns das Minimum:

Qualitativ hochwertiges Material und stabile Bauweise

  • Design, Konstruktion und Stabilität
  • Wasserabweisende Stoffe
  • Hochformatige Bauweise
  • Leichtbauweise des Ranzens

Ergonomie

  • Ergonomisch geformtes und atmungsaktives des Rückenpolsters
  • Min. 50cm lange und 4cm breite Tragegurte
  • Zusätzlicher Tragegriff zum Anheben

Sicherheit

  • Sicherheitsgeprüfte Bauteile
  • Signalfarbflächen für eine gute Sichtbarkeit am Tag
  • Reflektierende Flächen für gute Nachtsichtbarkeit

Wichtige Aspekte, die wir zusätzlich berücksichtigen:

  • Ranzen oder Rucksack
  • Einfaches Öffnen und Verschließen des Deckels
  • Eine Schultasche ausschließlich zum Tragen oder mit Rollen?
  • Mitwachsendes Tragesystem
  • Sicherer Stand der Schultasche
  • Intelligente Fächeraufteilung des Schulrucksacks
  • Qualitäts-Zubehör im Schulranzen
  • Design und Motiv

5. Das Motiv

Schulranzen von Step by Step, Beckmann, ergobag, Scout, McNeill

Riesen Auswahl für Mädchen

Riesen Auswahl für Jungs

Schulranzen die leuchten oder blinken

6. Geld sparen

Beim Kauf eines Schulranzens schenken wir dir einen 15€‑Gutschein für die Füllung des neuen Ranzens

7. Wie muss der Schulranzen sitzen?

  • 1. Die Oberkante des Rucksacks befindet sich auf Höhe der Schultern.
  • 2. Der Ranzen sollte nicht deutlich über den Schultern hervorstehen.
  • 3. Der Ranzen sollte dicht am Körper liegen und an beiden Schulterblättern aufliegen.
  • 4. Die Unterkante des Rucksacks/des Ranzens sollte mit dem Beckenkamm abschließen.

Welcher Schulranzen passt zu meinem Kind?

Step by Step - McNeill - ergobag

8. Auf was ist bei der Ergonomie zu achten?

Wie ergonomisch ein Schulranzen ist, hängt von mehreren Faktoren ab. Neben den gepolsterten Schulter-, Becken- und Brustgurten ist auch ein höhenverstellbares Tragesystems ein wichtiger Aspekt. Denn dadurch lässt sich der Ranzen auf die Bedürfnisse des Kinderkörpers im Wachstum perfekt abstimmen. Zudem muss der physiologische Aufbau des Kinderrückens zum ergonomischen Design des Schulranzens passen. Hier ist immer eine individuelle Begutachtung erforderlich.

Ein ergonomischer Schulranzen soll insbesondere Haltungs- und Bewegungsschäden sowie Verspannungen und chronische Rückenschmerzen vermeiden. Diese Schäden können schon in früher Kindheit entstehen. Die beste Prävention gegen Rücken- und Haltungsschäden ist daher ein ergonomisch und kindgerecht gestalteter Ranzen.

9. Polsterung und Tragegurte am Schulranzen

Die Gurtbreite sollte idealerweise 4cm betragen, um Scheuerstellen und Schulterschmerzen zu vermeiden und der Riemen sollte möglichst stufenlos einstellbar sein. Eine Polsterung sollte sich am oberen Ende der Tragegurte befinden und selbstverständlich muss der Rücken vollständig gepolstert sein.

10. Wie schwer darf ein Schulranzen sein?

Was darf ein Schulranzen wiegen? Einer Studie des Sportwissenschaftlichen Instituts der Universität des Saarlandes zufolge, darf das Gewicht eines Schulranzen bis zu 20% des Körpergewichts betragen. Ein gesundes Kind kann dieses Gewicht problemlos tolerieren.

11. Wie groß darf der Schulranzen sein?

Wie viel Liter soll ein Schulranzen haben? Ein Fassungsvolumen von 14-15 Litern reicht für einige Bücher, Hefte, Federmäppchen, Brotdose und Trinkflasche für die erste bis vierte Klasse völlig aus. Eine kompakte Schultasche sorgt dementsprechend dafür, dass ein Kind seine Schulsachen selbst „verwaltet“ und einen besseren Überblick behält.

12. Welches Zubehör sollte ich kaufen?

Neben dem Schulranzen und den im Set enthaltenen Artikeln ist weiteres Zubehör für dein Kind notwendig. Dazu zählen eine Trinkfalsche, eine Brotzeitbox sowie ein Regencape.

Das Schulmaterial wird meistens individuell vom Lehrer empfohlen, damit in der Klasse alle Kinder mit den gleichen Utensilien arbeiten. Nutze auch hier unsere langjährige Erfahrung mit Schul- und Schreibmaterial für Einschüler. Wir beraten dich gerne beim Schuleinkauf, damit dein Kind mit gutem Handwerkszeug leichter lernen kann.

Darüberhinaus empfehlen wir dir die Schulbücher einzubinden. Um das möglichst stressfrei zu gestalten kannst du bei uns einen fertigen Bucheinband passend für jedes Schulbuch kaufen oder maßgeschneidert anpassen lassen.

Vor Ort beraten lassen?

In Wertingen, Friedberg oder Gundelfingen

Alles was du über Schulranzen wissen musst

Das Schulranzen-FAQ

Wie schwer darf ein Schulranzen sein? Wie viel darf die Schultasche wiegen?

Bis 2010 gab es eine Körpergewichtsregelung aus der DIN 58124, dass das Gewicht des Schulranzens max. 10 % des Körpergewichts des Kindes entsprechen darf. Diese Regel wurde aber 2010 komplett gestrichen, da diese Formel komplett praxisfern ist. Prof. Dr. Wydra des Sportwissenschaftlichen Instituts der Universität des Saarlandes kam in der Saarbrücker Schulranzenstudie zu folgendem Ergebnis: "Bis zu einer Belastung von 20% des Körpergewichts kompensieren die Kinder die zunehmende Belastung ohne erkennbare Schwierigkeiten, indem sie sich nach Vorne neigen, die Schritte verlängern und in die Knie gehen.“ Demzufolge werden „Schulranzengewichte von 20% des Körpergewichts problemlos toleriert! Höhere Belastungen sind kurzfristig möglich, wenn Kinder keine Rückenschmerzen haben oder über eine gute Fitness verfügen und der Schulweg nicht länger als 1km ist.

Leichte Schulranzen - Besser für zierliche oder schmale Kinder?

Ein Schulranzen wird als leicht bezeichnet, wenn er weniger als 1.000g wiegt. Viele Eltern denken, dass ihre Kinder sowieso sehr viel Schulmaterial tragen müssen und daher der Schulranzen so leicht wie möglich sein sollte. Das Idealgewicht eines Ranzens lässt sich aber nicht in eine Norm zwängen. Ranzen unter 1.000 g Eigengewicht zählen zu den Leichtgewichten, aber selbst mit 1.500g befinden sie sich noch im normalen Bereich, erst darüber gelten sie als schwer. Unserer Erfahrung nach lässt sich nicht pauschal sagen, dass ein zierliches Kind nur einen leichten Schulranzen tragen darf. Wie das Gewicht eines Ranzens empfunden wird, hängt in erster Linie von der Statur des Kindes ab und muss individuell getestet und abgestimmt werden. Unsere Marken Step by Step oder McNeill haben beide einen Ranzen mit geringem Gewicht im Programm, ohne dabei bei Sicherheit, Tragekomfort und ansprechende Optik sparen zu müssen.

Welches ist die leichteste Schultasche?

Unsere Leichtgewichte:

  • Step by Step – Light
  • McNeill - ERGO Light 912
  • alle Schulrucksäcke von Beckmann

Wie groß darf der Schulranzen sein? Wie viel Liter soll ein Schulrucksack haben?

Grundsätzlich lässt sich sagen, dass ein kompakter Schulranzen mit einem sinnvoll bemessenem Fassungsvermögen, ein Kind gewissermaßen schon zu überlegtem Packen anleitet. Ein Fassungsvolumen von 14-15 Litern reicht für einige Bücher, Hefte, Federmäppchen, Brotdose und Trinkflasche für die erste bis vierte Klasse völlig aus.

Eine kompakte Schultasche sorgt dementsprechend dafür, dass ein Kind seine Schulsachen selbst „verwaltet“ und einen besseren Überblick behält. Ein Gesichtspunkt, der neben dem Höchstgewicht des Schulranzens, stets übersehen wird. Die Vielzahl der Schulsachen, mit dem das Schulkind in die Schule geht, muss auf ein sinnvolles Maß begrenzt sein. Auf das Schulranzen-Volumen ist deshalb ganz besonders zu achten, da ein Volumen von mehr als 20 Litern meist keinen Sinn macht. Zu viel Stauraum schafft überflüssige Traglast und Unübersichtlichkeit.

Schulrucksäcke für große Kinder?

In höheren Klassen muss in der Regel mehr Schulmaterial transportiert werden, wodurch auch mehr Platzbedarf notwendig ist. Dementsprechend können Schulranzen für große Kinder, immer individuell abgestimmt auf Größe deines Kindes, ruhig um einiges größer sein. Höhenverstellbare und ergonomische Tragesysteme sind in diesem Fall ideal, da sich dein Kind vor allem in der Grundschulzeit körperlich sehr stark verändern und wachsen wird. Insbesondere „mitwachsende“ Tragesysteme sind daher wichtig. Diese sind auf die Größe deines Kindes einstellbar und der Schulranzen kann länger genutzt werden. Darüberhinaus wird durch die Anpassung die Belastung des Rückens reduziert, da das Tragesystem genau zum Rücken und der Größe deines Kindes passt. Ergonomische Tragesysteme sorgen für eine optimale Gewichtsverteilung und schonen vor allem die Wirbelsäule, da der Schulranzen nicht auf ihr liegt.

Worauf ist bei Polterung und Tragegurte am Schulranzen zu achten?

Neben Gewicht und Volumen hat der Tragekomfort eine große Bedeutung. Dein Kind muss die Schultasche immerhin täglich mehrere Jahre tragen. Die Gurtbreite sollte idealerweise 4cm betragen, um Scheuerstellen und Schulterschmerzen zu vermeiden und der Riemen sollte möglichst stufenlos einstellbar sein. Eine Polsterung sollte sich am oberen Ende der Tragegurte befinden und selbstverständlich muss der Rücken vollständig gepolstert sein.

Kann man die Schnallen am Schulranzen tauschen?

Sollte mal eine Schnalle am Schulrucksack kaputt gehen, haben wir die meisten Schnallen unserer Schulranzenmodelle vorrätig. Egal ob Scout, McNeill, ergobag, Step by Step oder Beckman. Gerne besorgen wir dir, wenn möglich, auch eine andere Farbe, falls du den Style mal ändern möchtest.

Was sollte man über die Ergonomie eines Schulrucksacks wissen?

Ein guter Schulranzen zeichnet sich nicht nur durch hohe Funktionalität und Design aus, sondern auch durch die Ergonomie. Wie ergonomisch ein Schulranzen ist, hängt von mehreren Faktoren ab. Neben den gepolsterten Schulter-, Becken- und Brustgurten ist auch ein höhenverstellbares Tragesystems ein wichtiger Aspekt. Denn dadurch lässt sich der Ranzen auf die Bedürfnisse des Kinderkörpers im Wachstum perfekt abstimmen. Zudem muss der physiologische Aufbau des Kinderrückens zum ergonomischen Design des Schulranzens passen. Hier ist immer eine individuelle Begutachtung erforderlich.

Ein ergonomischer Schulranzen soll insbesondere Haltungs- und Bewegungsschäden sowie Verspannungen und chronische Rückenschmerzen vermeiden. Diese Schäden können schon in früher Kindheit entstehen. Die beste Prävention gegen Rücken- und Haltungsschäden ist daher ein ergonomisch und kindgerecht gestalteter Ranzen.

Wie stellt man einen Schulrucksack mit einem höhenverstellbaren Tragesystem ein?

Das Tragesystem besteht aus Brust-, Becken- und Schultergurte. Ein gutes Tragesystem sorgt für den besten Tragekomfort in jeder Wachstumsphase deines Kindes. In der Regel ist es in allen drei Bereichen einstellbar, sodass die Schultergurte genau auf die Schultern eingestellt und im Anschluss der Brust- und Beckengurt auf die Statur deines Kindes angepasst werden können. Dieser Einstellvorgang sollte immer in dieser Reihenfolge erfolgen. Durch die genaue Anpassung sitzt der Ranzen fest am Körper, verrutscht nicht und hält beim Springen. Darüberhinaus verteilt sich die Last des Schulranzens gleichmäßig auf dem Rücken des Kindes, sodass Haltungsschäden vorgebeugt werden.

Wie packt man eine Schultasche?

Schweres nah am Rücken, Leichtes weiter entfernt einpacken. Schwere Gegenstände sollten nah am Rücken getragen werden, d.h. Schulbücher sollten in das hintere Fach gepackt werden. Bei falscher Gewichtsverteilung zieht der Ranzen dein Kind nach hinten und es wird automatisch versuchen das Gewicht auszugleichen, indem es sich nach vorne beugt. Dies würde eine unnötige Belastung für die Wirbelsäule bedeuten.

Was kann ich für die Schulwegsicherheit tun?

Einen Großteil des Jahres muss dein Kind oft im Dunkeln zur Schule gehen und kann dabei im hektischen Straßenverkehr leicht übersehen werden. Um von Autofahren viel besser gesehen zu werden sind Reflektoren am Schulranzen extrem wichtig. Idealerweise sind diese sowohl an der Front als auch seitlich am Ranzen angebracht.

Weitere Sicherheit bieten fluoreszierende Materialien, die im Schulranzen eingearbeitet sind, da diese auch bei normalem Tageslicht reflektieren bzw. gut zu sehen sind. Knallige, leuchtende Farben oder Neonfarben wirken dabei in der Regel am besten.

Zusätzlich können auch Reflektoren nachgerüstet werden, die man ganz einfach an verschiedenen Stellen am Schulranzen anbringen kann. Diese erhalten Sie in jeder unseren Filialen.

Gibt es einen wasserdichten Schulranzen?

Bisher ist uns noch kein Hersteller bekannt, der einen komplett wasserdichten Schulranzen anbietet, der einen Dauerregen aushalten würde. Achte beim Schulranzenkauf darauf, dass er eine wasserdichte Stellfläche besitzt, damit kein Schmutzwasser von unten eindringen kann. Daneben ist es ratsam den passenden Regenschutz zum Schulranzen zu erwerben, da bei starkem Regen Wasser in den Schulranzen gelangen und Schulmaterial beschädigt werden könnte. Idealerweise kaufen Sie einen Regenschutz von der selben Marke wie dem Schulranzen, damit alle Stellen abgedeckt sind.

Welcher Schulranzen ist empfehlenswert?

Den besten Schulrucksack gibt es nicht! Die Frage nach der besten Schultasche kann nicht pauschal erwidert werden, dein Kind muss vollkommen individuell betrachtet werden. Es gibt eine Vielzahl an Optionen, die einzeln abgestimmt werden müssen, um so den besten Schulranzen für den Rücken deines Kindes zu finden.

Schulrucksack oder Trolley?

Neue Schulranzenmodelle zeichnen sich durch ergonomisch geformte Eigenschaften aus und weisen sehr gute Trageeigenschaften auf, wodurch ein Trolley nicht notwendig ist. Jedoch kann ein Trolley eine gute Alternative sein, wenn dein Kind an Rückenproblemen leiden sollte. Beachte aber auch hier, dass der Schulranzentrolley nicht zu schwer ist, da dein Kind ihn auch tragen muss, wenn es in den Bus einsteigt oder Treppen hinaufgehen muss.

Wie lange wird ein Schulranzen getragen?

Prinzipiell sind die Schulranzen unserer Marken so ausgelegt, dass sie über die gesamte Grundschulzeit getragen werden können. Ist nach einigen Jahren die Passform nach wie vor optimal und das Motiv so gewählt, dass es deinem Kind über die gesamte Grundschulzeit gefällt, so kann der Schulranzen, bei schonendem Umgang, sogar über die Grundschule hinaus gut getragen werden. Bei besonders starker Belastung, kann es durchaus Sinn machen diesen noch während der Grundschulzeit zu ersetzen. Die meisten Ränzen verfügen über höhenverstellbare Tragesysteme und können so zu sagen „mitwachsen“, jedoch haben auch diese eine Grenze, über die dein Kind hinauswachsen kann. Ist der Schulranzen nicht mehr auf die richtige Größe deines Kindes einstellbar, so kann ein Neukauf Sinn machen. Erfahrungsgemäß ist ein Wechsel ab der 5. Schulklasse sinnvoll, aber ob deinem Kind das Motiv so lange gefällt ist eine ganz andere Frage.

Was sagt die DIN-Norm über die Schultasche aus?

Ein Hersteller kann freiwillig darüber entscheiden, ob er einen Schulranzen nach einer DIN-Norm zertifizieren lässt. Dabei werden viele Kriterien berücksichtigt, die einen guten Ranzen ausmachen (siehe im ersten Abschnitt). Jedoch sind viele wichtige Eigenschaften, gar nicht in der DIN-Norm enthalten, die aber genau für dein Kind von Bedeutung sein können. Teilweise ergeben sich es sogar Widersprüche durch die Norm. Viele Hersteller erfüllen die Kriterien und gehen auch noch weit über die Norm hinaus, lassen sich aber gar nicht zertifizieren. Demzufolge lässt sich sagen, dass die Zertifizierung zwar eine Orientierung geben kann, aber nicht als Hauptkriterium für den Kauf herangezogen werden sollte.

Schulranzen oder Schulrucksack?

Ein Schulrucksack unterscheidet sich von einem klassischen Schulranzen primär darin, dass der Schulrucksack kein festes Gerüst besitzt. Er sieht cooler aus als ein Schulranzen und ist daher vor allem bei älteren Schülern beliebt. Schulrucksäcke besitzen eine sehr flexible Inneneinteilung und haben in der Regel mehr Fächer als ein Schulranzen.

Schulranzen bieten folgende Vorteile:

  • Schulranzen sind robuster als Schulrucksäcke.
  • Vor allem bei kleineren Kindern sitzt ein Schulranzen deutlich besser als ein Schulrucksack.
  • Weniger Fächer im Innenraum machen den Schulranzen übersichtlicher für ein Kind.
  • Der Inhalt ist aufgrund der Kastenkonstruktion besser geschützt als in einem Schulrucksack.
  • Moderne Schulranzen sind ergonomisch designt und werden aus leichten, aber dennoch widerstandsfähigen Materialien hergestellt.

Schulrucksäcke bieten folgende Vorteile:

  • Ein Schulrucksack bietet mehr Stauraum als ein klassischer Schulranzen.
  • Schulrucksätze haben meist ein geringeres Eigengewicht.
  • Moderne Schulrucksäcke sind ebenfalls ergonomisch designt und mit einer bequemen, atmungsaktiven Rückenpolsterungen ausgestattet.
  • Schulrucksäcke sind in einer Vielzahl an modischen Designs erhältlich.
  • Der Kaufpreis ist in der Regel etwas niedriger.

Wer repariert die Schultasche? Wo kann ich meinen Schulrucksack reparieren lassen?

Wenn ein von uns gekaufter Schulranzen einen Defekt hat, dann kümmern wir uns um deine Schulranzen- oder Schulrucksack-Reparatur. Wir wickeln sowohl innerhalb als auch außerhalb der Garantiezeit die Reparatur für dich ab. Du musst dich nicht mit den Hotlines der Hersteller rumplagen, nutze unseren direkten Kontakt. Außerhalb der Garantiezeit können möglicherweise Reparaturkosten entstehen.

Woher bekomme ich einen Leih-Schulranzen?

Für den Fall, dass ein von uns gekaufter Schulranzen in Reparatur ist haben wir einen Leih-Schulranzen für dich. Du kannst ihn über die komplette Reparaturzeit kostenfrei ausleihen.

Welcher Schulranzen wird nach der Grundschule getragen bzw. ist für die weiterführende Schule geeignet?

Als Schulrucksack für weiterführende Schulen eignen sich Outdoor-und Trendrucksäcke wie von Dakine und Ruckack only oder solche die konkret als Schulmodell hergestellt wurden wie von Satch, coocazoo & 4You.

Ein moderner Schulrucksack sollte sowohl eine sinnvolle Fächeraufteilung im Inneren besitzen, als auch ein rückenschondes (ergonomisches) Tragesystem. Denn im Zeitalter der Digitalisierung werden sowohl schwere Bücher als auch ein Tablet oder ein Laptop plus Verkabelung transportiert. Ein durchschnittlich bepackter Schulrucksack wiegt somit um die 6 Kilo. Dieses Gewicht sollte man sprichwörtlich nicht auf die leichte Schulter nehmen, sondern am besten mit einem entsprechenden Tragesystem optimal auf Schultern, Rücken und Beine verteilen.

Einschulung - Wann sollte man einen Schulrucksack kaufen?

Idealerweise kauft man den Schulranzen im Januar, da zu diesem Zeitpunkt alle Kollektionen und Modelle voll erhältlich sind. Gerade wenn der Schulranzen ein Geschenk sein soll ist zu beachten, dass nach Januar bestimmte Motive vorübergehend ausverkauft und erst Monate später wieder lieferbar sind.

Wann kommt die neue Kollektion? Wann kommen neue Modelle?

Neue Schulranzen-Modelle erscheinen in der Regel im Oktober des Vorjahres, jedoch sind meist einzelne Motive oder ganze Modellreihen zu diesem Zeitpunkt noch nicht lieferbar. Ab dem darauffolgenden Januar ist unserer Erfahrung nach dann alles erhältlich.

Wie wäscht man einen Schulranzen? Wie reinigt man einen Schulrucksack?

Mit strahlend schönen Farben, sauber und dem beliebten „Neugeruch“ wird der Schulranzen am ersten Schultag stolz von den Kindern in die Schule getragen. Doch ein guter Ranzen oder Schulrucksack muss so einiges mitmachen. Er dient als Sitzhilfe, wird auf den Boden gestellt, achtlos in den Schmutz geworfen, ist Regen und Schnee ausgesetzt und vielleicht wird auch mal dagegen getreten. Im Inneren sammelt sich eine interessante Mischung aus Anspitz-Resten, Tintenflecken, Brot-Krümeln, Papierschnipselchen, Kleinkram an und obendrein zieren klebrige Überreste von ausgelaufenen Trinkflaschen den Schulranzen. Irgendwann stellen sich Eltern dann die Frage, wie man den Rucksack wohl am besten reinigt? Wir empfehlen ihn einmal im Jahr zu reinigen, idealerweise zu Beginn der langen Sommerferien. Wir zeigen dir in den nächsten vier Abschnitten , welche Schulranzen Reinigungsmethoden am besten funktionieren: Handreinigung, Maschinenreinigung, Reinigung eines Lederranzens sowie Reinigung des Schulzubehörs.

Wie wasche ich den Schulranzen per Hand?

Handreinigung
Die Handreinigung des Schulranzens ist wohl die schonendste Reinigungsmethode, wobei empfehlenswert ist folgendermaßen vorzugehen: Reinige den Ranzen vorzugsweise zu Ferienbeginn oder an einem Freitag, da der Schulranzen etwas Zeit zum Trocken benötigt. Ist der Schulranzen nur außen leicht schmutzig, ist es meist schon ausreichend, ihn mit einem feuchten Lappen abzuwischen. Ein Geheimtipp für Flecken auf Schulranzen sind oftmals klassische Schmutzradierer. Von Zeit zu Zeit lohnt sich jedoch eine intensive Reinigung. Nimm hierfür zunächst das komplette Schulzubehör wie Hefte, Bücher und Mäppchen aus dem Ranzen. Anschließend bürstest du den Schulranzen aus, um grobe Verunreinigungen zu lösen und entleere diese in den Mülleimer. Nun stellest du den Ranzen in die Badewanne und duschst ihn zuerst einmal gründlich mit heißem Wasser ab. Verwende anschließend einen milden Reiniger (Waschmittel, Spülmittel, Allzweckreiniger, Schampoo oder Duschgel) und schrubbe den Ranzen von Innen und Außen, einschließlich Vor- und Seitentaschen, ausgiebig ab. Hartnäckige Flecken kannst du vor der Reinigung auch etwas einweichen. Bringt dies keinen Erfolg, könnten auch Fleckenentferner oder Gallseife helfen. Tintenflecken lassen sich meist mit einem normalen Tintenkiller entfernen. Danach spülst du den Schulranzen mit klarem Wasser innen aus und den Schaum außen ab. Zum Schluss wird er einfach auf den Kopf gestellt, damit das restliche Wasser abfließen kann. Am besten trocknet der Ranzen an der frischen Luft bei Wind. Zusätzlich kannst du Zeitungspapier in die kleinen Taschen stecken, damit das Papier die Feuchtigkeit aufsaugen und der Ranzen schneller trocknen kann. Der Wäschetrockner ist für Schulrucksäcke oder Ranzen nicht geeignet. Wichtig: Imprägniere den trockenen Ranzen mit einem handelsüblichen Imprägnierspray, um den wasserabweisenden Effekt wieder ganz herzustellen.

Wie reinigt man den Schulranzen mit der Maschine?

Reinigung in der Maschine
Grundsätzlich raten wir von der Maschinenreinigung ab, da im Falle einer Beschädigung die Garantie erlischt. Solltest du dich dennoch dafür entscheiden den Rucksack in der Waschmaschine oder in der Spülmaschine zu waschen, dann solltest du zuerst alle losen Teile vom Schulranzen abnehmen. Danach stellst du an der Waschmaschine die kälteste Temperatur und die geringste Schleuderkraft ein. In der Spülmaschine solltest du den Ranzen in das unterste Fach stellen und hier ebenfalls das kälteste Programm einstellen. Nutze in beiden Fällen ein mildes Reinigungsmittel, da durch aggressive Reiniger die Imprägnierung zerstört werden und die Farben ausbleichen könnten. Nach dem Waschvorgang erfolgt die Trocknung und Imprägnierung wie bei der oben beschriebenen Handreinigung. Geben Sie den Ranzen keinesfalls in den Trockner!

Wie reinigt man einen Leder-Schulranzen?

Ranzen aus Leder
Leder-Schulranzen und Schulrucksäcke findet man immer seltener in den Klassenzimmern. Sollte dein Kind dennoch in den Genuss eines hochwertigen Lederranzens gekommen sein, so ist er relativ einfach zu pflegen. Leder ist sehr widerstandsfähig und hält viel aus, daher kann der Ranzen ganz einfach mit einem feuchten Lappen innen und außen abgewischt werden. Anschließend kannst du den Ranzen mit Lederöl versiegeln.

Wie reinigt man Schulzubehör?

Schulzubehör reinigen
Wie beim Schulranzen lohnt es sich mitunter auch mal das Schulzubehör wie Feder- und Schlampermäppchen und Sporttasche zu säubern. Unsere Empfehlung ist das Zubehör, nach Entfernung des Inhaltes (Stifte, Lineal etc.), ebenfalls per Hand zu reinigen. Auch Hersteller raten zur Handreinigung, da im Federmäppchen oft Pappelemente zur Stabilisierung integriert sind, die bei Kontakt mit Wasser aufweichen und dann dauerhaft beschädigt sind, wodurch die Garantie erlischt. In den meisten Fällen reicht die Reinigung mit einem feuchten Tuch und etwas milder Seife auch aus.

Gerblinger Service: Auch der Schulfüller sollte nach großer Beanspruchung gereinigt werden. Hierfür bieten wir dir eine Reinigung in einem Ultraschallbad an. Jetzt Termin in einer unserer Filiale vereinbaren!

Jetzt Online-
Schulranzenberatung starten!

OBEN